Kinder- und Familienzentrum St. Marien

Aktuelles von unserer Einrichtung – für Eltern und Kinder

hier finden Sie immer aktuelle Infos und Termine

BESUCH BEI DER POLIZEI

BESUCH BEI DER POLIZEI

Die Seepferdchen besuchen die Polizei in St. Leon-Rot Ein Wunsch von den unseren Schulanfängern, den Seepferdchen, die Polizei in St. Leon - Rot zu besuchen, konnten wir am Donnerstag, den 11.04.23 in die Tat umsetzen.  Mit dem Bus erreichten wir gegen 9.00 Uhr am...

UNSER KINDERGARTENFEST

UNSER KINDERGARTENFEST

Normal Lisa ist zu groß,Anna ist zu klein.Daniel ist zu dick,Emil ist zu dünn.Fritz ist zu verschlossen,Flora ist zu offen.Cornelia ist zu schön,Erwin ist zu hässlich.Hans ist zu dumm,Sabine ist zu clever.Traudel ist zu alt.Theo ist zu jung. Jeder ist irgend etwas zu...

BESUCH IM WALDKLASSENZIMMER

BESUCH IM WALDKLASSENZIMMER

Ein Besuch im Waldklassenzimmer in Walldorf „Das war soooo  ein toller Tag heute“, sagt Mailo im Bus, der uns zurück in den Kindergarten St. Marien nach Sankt Leon fährt. Diego hat die Idee, dass man da auch mal übernachten könnte in so einem Waldklassenzimmer. ...

CHRISTKIND WAR DA

CHRISTKIND WAR DA

eine Weihnachtsüberraschung von Mitarbeitenden der Firma John Deere Herzlichen Dank für zwei wunderbare John Deere Traktoren mit Anhänger, zum Fahren im Garten unseres Kindergartens. Die Kinder fiebern dem Zusammenbau entgegen, um draußen auf unserem Fahrzeugparcours...

SO EIN GLÜCK

SO EIN GLÜCK

So ein Glück, endlich wieder ein Kindergartenfest, nach drei Jahren Pause. Glück ist ein Gefühl. Wer glücklich ist, ist zufrieden mit sich und damit, wie er lebt.Die Fähigkeit, Glück zu empfinden, ist zu 50 Prozent genetisch bedingt. Das bedeutet also, dass wir unser...

Gratulation

Gratulation

Jessica Fleck, stellvertretende Leitung, gratulier Melissa zu ihrer bestandenen Zusatzausbildung als Ernährungsbotschafterin. Wir freuen uns jetzt eine Expertin zum Thema Ernährung bei uns in der Kita zu haben.

WO IST SOLA-MIA JETZT?

WO IST SOLA-MIA JETZT?

„Ich dachte mir bleibt mein Herz stehen, als Frau Uhl erzählte, dass Sola-Mia gestorben ist!“ hört man Lukas zu seinen Freunden sagen. Eliana: „Mein Opa ist erst gestorben. Wie gut, jetzt kann er mit Sola-Mia im Himmel spazieren gehen.“Sola-Mia ist eine unserer...

BLINDENSCHRIFT

Wir lernen die Blindenschrift kennen:) Am Freitag, den 17. März 23 besuchte uns Frau Maier in der Bücherei des St. Marien Kindergartens. Frau Maier brachte uns einige besondere Kinderbücher in Brailleschrift mit. Die...

BÜCHERABEND

BÜCHERABEND

Sprach- und Leseförderung ist unsere Zukunft – „Hätten wir das Wort, hätten wir Sprache, wir bräuchten die Waffen nicht“ (Ingeborg Bachmann) Am 1.3.23 hatten wir die Freude, einen Bücherelternabend zum Thema „Kinder Stärken“ bei uns im Kindergarten zu veranstalten....

SALEM ALEIKUM

SALEM ALEIKUM

Salem alaikum Friede sei mit dir! Salem alaikum  Lasst uns Freunde sein ... Das ist der Text des Eröffnungsliedes unserer Schulanfängersegnung. Frau Hauck, unsere Gemeindereferentin, war am 19.7.2022 bei uns im Haus, um gemeinsam mit den Erzieherinnen und Frau...

BETEILIGUNG UND MITBESTIMMUNG

BETEILIGUNG UND MITBESTIMMUNG

Partizipation bedeutet Beteiligung und Mitbestimmung von Kindern.  Uns ist es sehr wichtig den Kindern ein großes Mitspracherecht in ihrem Kindergartenalltag zu geben. So gab es u.a. mehrere Treffen der Schulanfänger in denen demokratisch entschieden wurde, wie die...

EIN TIPI IM NATURSPIELGELÄNDE

EIN TIPI IM NATURSPIELGELÄNDE

Ein echtes Tipi, die Wohnstätte der Plains-Indianer Nordamerikas, steht seit kurzem auf dem Naturspielgelände unsres Kindergartens. Es ist hell, soll im Sommer kühl bleiben und im Winter warmhalten und ist außerdem windstabil, so die Beschreibung aus der...

GLÜCKWÜNSCHE & ABSCHIED

GLÜCKWÜNSCHE & ABSCHIED

Wir gratulieren Laura Körner, Johanna Montag und Alina Schmidt zum bestanden Kolloquium und somit zur stattlichen Anerkennung als Erzieherin. Wir sind stolz auf euch und wünschen Euch alles Gute für die Zukunft. Zum Ende des Kindergartenjahres verabschieden wir uns...

KITA SCHMÜCKT OSTERSTRAUSS DER SPARKASSE

KITA SCHMÜCKT OSTERSTRAUSS DER SPARKASSE

Für die Ktia St. Marien überbrachte Doris Menges einen bunten Osterkorb mit Dekoration für den Osterstrauß der Sparkassenfiliale St. Leon-Rot. Den Korb hatten die Kinder mit bunt gestalteten ausgeblasenen Eiern und Blüten gefüllt. Nachdem der Strauß geschmückt war,...

EIN FRÜHLINGSBESUCH IM WALDKLASSENZIMMER

EIN FRÜHLINGSBESUCH IM WALDKLASSENZIMMER

Für manche beginnt der Frühling schon Anfang März und für manche ist Frühlingsbeginn am 20. März, so erklärt uns Sabrina, die Waldpädagogin, am 18.03.22, als wir das Waldklassenzimmer in Walldorf besuchen. Heute ist der 18. März und nach einem Spaziergang durch den...

BEI UNS WIRD GETROMMELT, GETANZT & GELACHT

BEI UNS WIRD GETROMMELT, GETANZT & GELACHT

Anfang Mai 2021 hat das Bundeskabinett das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche auf den Weg gebracht. Mit insgesamt zwei Milliarden Euro unterstützt das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSJ) hiermit...

ZUSATZAUSBILDUNG & WEITERBILDUNG

ZUSATZAUSBILDUNG & WEITERBILDUNG

Elisabeth Friesen beendet ihre Zusatzausbildungen zur Elternbegleitung und Tanja Balci bestand eine Weiterbildung zur zur Marte Meo Kollegenberaterin Herzlichen Glückwunsch an beide, wir sind stolz auf euch! Der Elternbegleiterin, Elisabeth Friesen, liegt in erster...

MARTE MEO – aus eigener Kraft

MARTE MEO – aus eigener Kraft

‚Die Entwicklungsbotschaft hinter dem Verhalten lesen.‘ Anna schafft es nicht in den Spielkontakt mit den anderen Kindern zu kommen … Nils wird seit Wochen eingewöhnt – und weint immer noch ... Mike stört fast täglich den Stuhlkreis ... Leonie ist sehr ruhig und kann...

ABSCHIED AGATHE WINTER

ABSCHIED AGATHE WINTER

Zum Oktober dieses Jahrs verlässt uns Agathe Winter und geht in ihren wohlverdienten Ruhestand. Von Hr. Pfr. Hettich, den Kindern, und Erzieherinnen aus der Kita St. Marien wurde sie feierlich verabschiedet. 47 Jahre hat Agathe Winter im Kindergarten gewirkt. 34 Jahre...